Queen Mary 2 – Kreuzfahrtschiff erstmals 2004 im Hamburger Hafen

19.07.2004 - 17:12
Die RMS Queen Mary 2 "QM2" ist ein Transatlantikliner der Carnival Corporation & plc und läuft am 19.07.2004, als Flaggschiff der Kreuzfahrt-Flotte der Reederei Cunard, erstmals im Hamburger Hafen ein. Foto: ©David Beck
Als die Queen Mary 2 der Reederei Cunard Line am 19.07.2004, erstmals im Hamburger Hafen festmacht, erwarten rund 500.000 Zuschauer, den eleganten Transatlantikliner der Superlative. Foto: ©David Beck

Hamburg – Als die RMS Queen Mary 2 (kurz QM2) am 19. Juli 2004 am Grasbrook-Terminal (heute Hamburg Cruise Center) in der HafenCity, das erste Mal einlief, wurde dem Transatlantikliner der Carnival Corporation & plc und Flaggschiff der britischen Kreuzfahrt-Flotte der Reederei Cunard Line, ein wahrhaft königlicher Empfang, von den rund 500.000 Zuschauern am Einlauftag im Hamburger Hafen bereitet.

Der orange "Viewpoint" ist ein ca. 13 Meter hoher Aussichtsturm am Baakenhafen und bietet einen 360 Grad Panorama-Blick auf den Hamburger Hafen, die Elbe oder wie hier am 19.07.2004, auf die Königin der Meere, die Queen Mary 2 in HafenCity. Foto: ©David Beck

Am Terminal angekommen, ertönte ein tiefer und reduzierter Signalton, aus einem der drei Schiffshörnern der Queen Mary II. Um den Besuchern und Besucherinnen am Cruise Center HALLO zu sagen, setzte die  QM2 zu einer eleganten 180 Grad Drehung an, bevor sie am Kai festmachte.

Der Erfolg dieses Besuchs veranlasste Cunard, eine Änderung der Reisepläne für 2005 vorzunehmen.

Heute läuft die Queen Mary 2 regelmäßig das Hamburg Cruise Center in der HafenCity in Hamburg an. In dieser Zeit findet unter dem Namen "Queen Mary 2 Day“ ein maritimes Rahmenprogramm  statt.

 

Queen Mary 2 Day 2004: Die QM2 II – Luxusliner der Superlative, Red Bull – Energy Drinks & Mega Show-Programm am Grasbrook-Terminal (Hamburg Cruise Center) in der HafenCity in Hamburg. Foto: ©David Beck

Technische Daten der Queen Mary 2

Eigner: Carnival Corporation & plc
Heimathafen: Hamilton [seit 2011]
Schiffstyp: Transatlantikliner
Typ: Kreuzfahrtschiff

Kiellegung: 4. Juli 2002
Taufe: 8. Januar 2004
Stapellauf: 21. März 2003

IMO-Nr.: 9241061
Baujahr: 2003
Breite: 45,00 m
Flagge: Bermuda
Geschwindgkeit: 30,00 kn
Länge: 345,00 m
Leistung: 60438 kW
Passagiere: 2620
Tiefgang: 10,30 m
Tonnage: 151400
Tragfähigkeit: 19189 t

Besatzung: 1.253 Personen
Kabinen: 1.310
Passagiere: 3.090