Die Terrakotta Armee in Hamburg – Ausstellung 23.08. – 30.11.2003

04.10.2003 - 00:04
Die Terrakotta-Armee zu Gast am 04.10.2003, auf der Moorweide in Hamburg. Foto: ©David Beck

Die Terrakotta-Armee zu Besuch in Hamburg!

Die originalgetreuen Krieger-Nachbildungen der Terrakotta-Armee des ersten Kaisers von China; Qin Shi Huang Di, waren am 04.10.2003, auf der Moorweide in Hamburg zu sehen. Foto: ©David Beck

Es war schon eine kleine Sensation, die ich am 04. Oktober 2003 auf der Moorweide am Hamburg-Rotherbaum erlebte.

Die Ausstellung der "Terrakotta-Armee und das Vermächnis des ewigen Kaiser" zeigte täglich von 10 bis 20 Uhr, in einer  beheizten Zeltlandschaft, auf rund 2000 qm, Teile der Terrakotta-Armee des ersten Kaisers von China; Qin Shi Huang Di, in orignalgetreuer Nachbildung.

Neben den 122 Nachbildungen von überlebensgroßen Ton-Figuren der Terrakotta-Armee, waren auch rund 2200 Jahre alte Exponate wie; Speere und tausende von Pfeilspitzen und anderer Waffen zu bestaunen.

Zahlreiche Speere und tausende von Pfeilspitze waren bei der Ausstellung der Terrakotta-Armee am 04.10.2003, auf der Moorweide in Hamburg zu sehen. Foto: ©David Beck