69. Delegiertentag mit Interschau Neumünster 2018 – Holstenhallen Neumünster

27.01.2018 - 20:25
Kirmes Nostalgie am 27. Januar 2018 beim 69. Delegiertentag mit Interschau in den Holstenhallen Neumünster. Foto: ©David Beck

Neumünster – Am 27. Januar 2018 startete in den Holstenhallen in Neumünster, Schleswig-Holstein der 69. Delegiertentag mit Interschau Neumünster 2018.

Vom 27. bis 30. Januar 2018 sind die Holstenhallen in Neumünster, der große Treffpunkt für Schausteller, Besucher und Besucherinnen deren Leidenschaft; Kirmes, Süßwaren, Fahrgeschäfte und Freizeitparks sind.

Als Delegiertentag bezeichnet man den zentralen Schaustellerkongress in Deutschland.

 

Interschau in Neumünster 2018: Die Interschau 2018 in den Holstenhallen in Neumünster ist große Schaustellermesse und Fachmesse für Freizeittechnologie und erlebnisorientierte Gastronomie. Foto: ©David Beck

Hier trifft sich das weltgrößte Schaustellerparlament zu Arbeitskreisen, Ausschüssen und Fachgruppensitzungen und spricht im großen Schaustellerplenum mit ihren Delegierten, über verbandspolitische Themen für die berufliche Zukunft des Schaustellergewerbes und der Volksfeste in Deutschland.

Die schönsten Objekte und Unikate von  historischen Jahrmärkten, waren am 27. Januar 2018 beim 69. Delegiertentag mit Interschau 2018 in Neumünster zu sehen. Foto: ©David Beck

 

 

 

 

Interschau in Neumünster 2018: Die Interschau 2018 in den Holstenhallen in Neumünster ist große Schaustellermesse und Fachmesse für Freizeittechnologie und erlebnisorientierte Gastronomie.