Verabschiedung von Karl-Heinz Ehlers 2005 – Hotel Hafen Hamburg

12.01.2005 - 11:35
Karl-Heinz "Kalli" Ehlers (r.) bei seiner Verabschiedung als Vorstandschef der Sprinkenhof AG, am 12. Januar 2005 im Hotel Hafen Hamburg, mit Hamburgs Oberbürgermeister; Ole von Beust. Foto: ©David Beck

Am 12. Januar 2005 fand die feierliche Verabschiedung von Karl Heinz Ehlers (CDU) als Vorstand der städtischen Immobiliengesellschaft der Sprinkenhof AG im Hotel Hafen Hamburg statt.

Karl-Heinz "Kalli" Ehlers (r.) bei seiner Verabschiedung als Vorstandschef der Sprinkenhof AG, am 12. Januar 2005 im Hotel Hafen Hamburg, mit Ehefrau Inge und Hamburgs Wirtschaftssenator; Gunnar Uldall. Foto: ©David Beck

Karl-Heinz "Kalli" Ehlers (62) ein Mann der klaren Worte, verabschiedete sich nach 20 Jahren in den Ruhestand.

Neben Hamburgs Oberbürgermeister Ole von Beust (CDU) und Wirtschaftssenator Gunnar Uldall (CDU) kamen weitere, rund 300 hochkarätige Gäste aus der Politik und Wirtschaft zur Feierlichkeit, in die Elbkuppel des Hotel Hafen Hamburg.