Jörg Pilawa backt 2004 in Hamburg für SOS-Kinderdörfer weltweit

03.05.2004 - 15:42
Am 03.05.2004 backten Jörg Pilawa und HappyDigits im Karstadt (Mö) in Hamburg, leckere Pfannkuchen für die SOS-Kinderdörfer weltweit.

Hamburg – Es war tolle Aktion, die am 03. Mai 2004 in der Karstadt (Mö) Filiale in Hamburg in Mönckebergstraße veranstaltet wurde. Jörg Pilawa und HappyDigits, backten leckere Pfannkuchen für die SOS-Kinderdörfer weltweit!

Tatkräftige Hilfe bekam Jörg Michael Pilawa nicht nur von geschulten Köchen, sondern auch von den kleinen und großen Besuchern des Warenhauses, die sich herzzerreißend in die Veranstaltung mit einbrachten.

Sie kamen in Scharren, als Jörg Pilawa und HappyDigits am 03. Mai 2004 im Karstadt (Mö) in Hamburg, leckere Pfannkuchen für die SOS-Kinderdörfer weltweit backten.

Es wurde viel gelacht und natürlich auch über die raffiniertesten Backrezepte gesprochen, was den Anwesenden zeigte, dass Jörg Pilawa, nicht nur ein megagroßes Herz hat, sondern auch vom Fach ist.

Die Pfannkuchen gab es für eine 1 €uro Spende – Wer mehr geben wollte, durfte dass auch!

Kinder in Not brauchen Ihre Hilfe – Jetzt spenden
SOS-Kinderdörfer

 

Für diesen Steppke, wurde das backten im Mai 2004, mit Jörg Pilawa und HappyDigits im Karstadt (Mö) in Hamburg zum nutella-Abendteuer.

 

 

Eine Aktion die man sich auf der Zunge zergehen lassen konnte!