Hamburg 2006: Joseph Blatter – Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Hamburg

29.03.2006 - 18:21
FIFA-Präsident; Joseph Blatter trägt sich am 29. März 2006, im Rathaus ins Goldene Buch der Stadt Hamburg ein. Foto: ©David Beck

Hamburg – Wir schreiben das Jahr 2006, genauer gesagt das Jahr der Weltmeisterschaft 2006, als sich die Weltpresse im historischen Hamburger Rathaus vereinigte und sich der höchste Repräsentant des Internationalen Fußballs; FIFA-Präsident: Joseph Blatter am 29. März 2006, im feierlichen Rahmen ins Goldene Buch der Stadt Hamburg einträgt.

 

FIFA-Präsident; Joseph Blatter, Oberbürgermeister; Ole von Beust und Fußball-Legende und Hamburger Ehrenbürger Uwe Seeler am 29. März 2006 im Hamburger Rathaus. Foto: ©David Beck

Im Beisein von Sportsenatorin; Alexandra Dinges-Dierig, Bürgerschaftspräsident; Berndt Röder, HSV-Präsident; Bernd Hoffmann und der Fußball-Legende und Hamburger Ehrenbürger; Uwe Seeler erhielt der Oberbürgermeister der Stadt Hamburg; Ole von Beust im Anschluss, einen blauen FIFA-Wimpel von Blatter geschenkt.